Konzerthaus Berlin

Konzerthaus Berlin
Classical music for all in Schinkel’s concert hall on Gendarmenmarkt.
Das Konzerthaus Berlin möchte jedes seiner Veranstaltungen zu einem einzigartigen emotionalen Erlebnis machen – für Neugierige, die klassische Musik kennenlernen wollen ebenso wie für Fans, die ihrer langjährigen Passion folgen, aber auch für Freigeister, die das Andere und Unerwartete in der musikalischen Darbietung suchen.

Von Sinfoniekonzerten des Konzerthausorchesters Berlin mit Chefdirigentin Joana Mallwitz über musikalische Vermittlungsformate, die das Publikum mit ungewöhnlichen Setups und Abläufen erwarten, bis zu Veranstaltungen für Familien, Schul- und Kitagruppen unterschiedlichen Alters wird die gesamte Bandbreite geboten, die ein modernes Konzerthaus auszeichnet. Dass dabei stets auf höchstem Niveau musiziert wird, ist selbstverständlich.
  • Was Du über das Konzerthaus Berlin wissen musst
  • Eröffnung: 1984 (im kriegszerstörten, wiederaufgebauten ehemaligen Schinkelschen Schauspielhaus von 1821 am Gendarmenmarkt)
  • Leitung: Professor Dr. Sebastian Nordmann (Intendant)
  • Säle und Sitzplätze: 4 Säle (Großer Saal mit ca. 1.600 Sitzplätzen, Kleiner Saal mit ca. 400 Sitzplätzen, ca. 250 Sitzplätze im Werner-Otto-Saal und rund 80 Sitzplätze im Musikclub)
  • Dresscode: keiner
  • Gastronomie: Getränke und kleine Speisen vor dem Konzert und in der Pause

Your new app

ClassicCard

Get the free app directly on your mobile:

  • Browse and book all concerts, operas and ballet events in Berlin
  • Save up to 90% thanks to our permanently low prices
  • Network with the community and share your experience
3

Browse through our categories

10

Hosts

Under 30?

A classic win-win situation: low prices, lots to experience!!

Get the app