- ein Jahr vorne sitzen
- Opern und Ballette für 10 €
- Konzerte für 8 €
- alle Vorteile für 15 € im Jahr
... Alles weitere hier

Holger Gerberding

Holger Gerberding (2. Bass) studierte an der HdK (heute UdK) in Berlin bei Jarmila Kratzer-Rudolfowa und Karan Armstrong. Interpretationskurse bei Dietrich Fischer-Dieskau und Aribert Reimann ergänzten seine Ausbildung. Bühnenerfahrung erwarb er bereits in Opernprojekten der Hochschule, u.a. als Figaro / LE NOZZE DI FIGARO. Seit 1993 ist Holger Gerberding Mitglied des Chores der Deutschen Oper Berlin, wo er auch als Alberich / KLEIN-SIEGFRIED auftrat, des weiteren ein Chorsolo in LES HUGUENOTS übernahm und zuletzt als Diener Flora Bervoix’ / LA TRAVIATA zu erleben war. Neben diversen Konzerten und Liederabenden war er 1995 auch als Masetto an Katharina Thalbachs legendärem DON GIOVANNI im E-Werk beteiligt.
 
Nächste Vorstellungen
16.05.2018 - La Traviata
19.05.2018 - La Traviata
Holger Gerberding