- ein Jahr vorne sitzen
- Opern und Ballette für 10 €
- Konzerte für 8 €
- alle Vorteile für 15 € im Jahr
... Alles weitere hier

Lene Schwind

Lene Schwind studiert in München Modegestaltung und arbeitet unter anderem bei Hugo Boss und Vivienne Westwood. Sie assistiert als Gast am Schauspielhaus Zürich und am Theater Basel – in dieser Zeit gestaltet sie Kostümbilder in Basel sowie für die HFF München. Sie assistiert am Schauspiel Frankfurt in Produktionen von Michael Thalheimer, Andreas Kriegenburg und Barry Kosky. Während dieser Zeit arbeitet sie als Kostümbildnerin bei u.a. „Die Frau die gegen Türen rannte“ (Regie: Oliver Reese), „Die andere Seite“ und „Der große Gatsby“ (Regie: Christopher Rüping). Als freie Kostümbildnerin gestaltete sie die Kostüme für Christoph Mehlers Inszenierung am Staatsteaher Mainz „Vor Sonnenaufgang“. In dieser Spielzeit arbeitet sie wieder mit Christopher Rüping an „Tschick“.