- ein Jahr vorne sitzen
- Opern und Ballette für 10 €
- Konzerte für 8 €
- alle Vorteile für 15 € im Jahr
... Alles weitere hier

16.02.2018, 21:30 Uhr
Konzerthaus Berlin - Werner-Otto-Saal
Maarja Nuut
Violine und Gesang: Maarja Nuut
Visuals: Kristjan Suits

ohne Pause

Violinistin und Sängerin Maarja Nuut verbindet estnische Musiktradition mit dem Heute. So fängt sie etwa die typische musikalische Monotonie heimischer Folklore in elektronischen Loops ein. Ihr zweites Album „Une Meeles“ ist eine intensive Kombination aus Überlieferung und persönlichem Erzählen ‒ unbedingt eine Entdeckung wert!

Ihr poetisches Solo-Programm „Une meeles“